✩ Adventszeit!

Na, habt ihr schon geschmückt? Ich habe den großen Karton mit Weihnachtssachen hoch geholt und habe alles im Wohnzimmer verteilt. Es macht Spaß und am Ende hat man dann daheim diese herrliche besinnliche Stimmung von Weihnachten.


Wir stellen oft den künstlichen Weihnachtsbaum...weil wir über Weihnachten fast nicht zu Hause sind. Da wäre die eine Oma, die andere Oma, die liebe Schwiegerfamilie und dann das Resteessen und dann ein Treffen mit den Freunden und dann ist Weihnachten schon lange vorbei. Außerdem kann man den künstlichen Baum auch so eng an eine Wand stellen ohne schlechtes Gewissen zu haben, dass man Äste kürzen muss. Unsere Kugeln sind noch von früher...das erinnert uns beide an unsere Kindheit und wir hoffen, dass die Kugeln und Zapfen lang genug leben, damit auch unser Kind dies irgendwann in seine Erinnerungen aufnimmt.

Patrick liebt seinen reitenden Nussknacker und die eingeschneite Dorfkirche. Meine Lieblinge sind dagegen die Kuscheltiere und mein Elch-Räuchermännchen. Letzteres funktioniert nicht nur gut sondern sieht auch noch prächtig aus =)

Habt ihr auch solche Lieblingsstücke und könnt es kaum erwarten sie zu stellen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen