✎ Wir malen mit Stoffmalfarbe

Es ist noch nicht ganz Weihnachten, aber ich habe eine ganz liebe Freundin die am selben Tag geboren wurde wie ich. Was schenkt man nur nach so langer Zeit der Freundschaft? Achja...diesmal waren es T-Shirts die ich ganz persönlich bemalt habe.


Mit Hilfe von verschiedenen Schablonen gab es ein T-Shirt mit Blümchen (der Frühling kommt bald wieder), ein Shirt mit einem Herzen (weil das immer geht) und ein Shirt mit Schneeflocken (weil der Winter wunderschön sein kann). Ich habe Textil-Farben von Marabu aus kleinen Glasflaschen, die ich mit Schablonierpinsel oder einem Schwammpinsel gleichmäßig auftrage. Das war es an sich schon. Am besten man klebt die Schablone etwas mit zweiseitigem Klebeband fest, dann verrutscht mit Sicherheit nichts und man muss sich nicht ärgern dass es unsauber wird.

Es ist wichtig, dass man beim Bemalen zwischen der Vorder- und Rückseite einen festen Karton legt, der überflüssige Farbe aufnimmt. So bekommt man nicht gleich ein Negativ auf der Rückseite des Shirts ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen